Die grosse Geschichte des Vaters

Vorträge & Bücher von Pfr. Paul Veraguth

4A. Nach dem Exil Illustrierte Vorträge 5:06 h

 

Wir begeben uns nochmals in wenig bekanntes Land: Was geschah nach der Rückkehr aus Babylon? Die «Zeit ohne Bundeslade» schreit nach einem neuen Versöhnungstag (Jom Kippur). Die bisherige Einrichtung zur Versöhnung ist abhandengekommen. Ein korruptes Judentum entsteht, wird aber durch die Makkabäer in Schranken gewiesen. Ihr Sieg über die Griechen erinnert an Gideon, die Gründung Nazarets an Josua. Tückisch kommt dann mit Herodes ein Esau-Nachfahre an die Macht.